Sehr geehrte Damen und Herren!

Ab dem 8. Januar 2013 werden im Generalkonsulat der Russischen Foderation in Leipzig nur elektronische Visumantrage bearbeitet. Die obengenannten Visumantrage mussen in Englischer oder Russischer Sprache auf der Sonderwebseite der Konsularabteilung des Auswartigen Amtes der Russischen Foderation http://visa.kdmid.ru ausgefullt und ausgedruckt werden. Vom 15.November 2012 bis zum 8.Januar 2013 werden sowohl elektronische Visumantrage als auch bisherige Visumatrage bearbeitet und akzeptiert.

Wenn man seinen Visumantrag direkt beim Generalkonsulat in Leipzig einreichen will, muss man beim Ausfullen elektronischer Visumantrage das Generalkonsulat in Leipzig als Empfanger wahlen.

Unter dieser Link auf der Internetseite des Foderalen Migrationsdienstes konnen Sie prufen, ob es Ihnen ein Reiseverbot in die Russische Foderation auferlegt wurde.

http://services.fms.gov.ru/info-service.htm?sid=3000

Mit Ausnahme der hochrangigen offizielen Delegationen, Einweisungen des Au?enministerium Russlands und Einladungen der Mitarbeitern der diplomatischen Vertretungen Deutschlands in Russland